Vier Tage – vier Mulis Eselsfest in Wolfegg

UNTER ESELN GILT DAS MULI ALS PFERD

Falls Du noch nicht da warst, kann ich Dir das Eselfest im Bauernhaus in Wolfegg empfehlen. Wir haben es sehr genossen. Das Museumsteam gibt sich viel Mühe und wir werden gut versorgt. Die verschiedenen Wettbewerbe sind in lockerer Stimmung, keine verbissenen Kämpfe um die Schleifen – so haben wir das zumindest gesehen. Einfach nett, andere Esel- und Mulileute kennenzulernen. Alte und neue Bekannte zu treffen und sich auszutauschen.

Elli war ja zu Anfang noch ganz hin und weg von jedem einzelnen Esel, dem wir begegneten. Hier unter über 100 Langohren legte sich ihre Aufregung und es zog sie nur noch besonders zu den grauen Eseln hin.

Den Geschicklichkeitsparcour machten sie ohne große Probleme mit. Unsern Nachbarn mit der Poitoustute mit Fohlen haben wir für das Reiten auf Pablo gewinnen können und auch Lukas fand jemanden, die ihn führte. Meli übernahm das Reiten von Elli. Einfach toll, coole Mulis zu haben 😉
Natürlich haben wir unendlich oft die Frage beantwortet, wer denn Vater und Mutter bei den Mulis ist. Und tausende Male die Frage hören müssen „Sind die nicht so stur wie Esel?“ Und hier unter Esel auch immer wieder korrigieren müssen, daß keines der vier Mulis ein Pferd ist 😉 Auch die Verwunderung, daß die Mulis so groß sind, war bei vielen BesucherInnen zu hören.
Gut, daß wir selber auch ein Stück Muli in uns tragen und es gelassen aushalten konnten, immer wieder die gleichen Antworten auf die gleichen Fragen zu geben. 😀

Ich glaube aber, daß die vier Mulis auch ganz froh waren, als wir am Sonntagabend dann wieder zuhause ankamen und sie wieder in der Herde waren 😉

Als Eindruck einfach ein paar Bilder:

Noch ohne BesucherInnen
Noch ohne BesucherInnen

Eselbegegnung

Trio

Fast wie Steifftiere

Relaxed im Trubel

Coole Mulis

Nachbarohren

Streicheleinheiten

20.000 BesucherInnen

Das Eselfest findet alle 2 Jahre am ersten Septemberwochenende nach den Sommerferien im Bauernhausmuseum Wolfegg statt (2017 wieder).
http://www.bauernhausmuseum-wolfegg.de/

Veröffentlicht von

Julia

Hallo, ich bin Julia und schreibe hier über meine Erlebnisse und Erfahrungen mit meinen Maultieren. Mehr über mich und was ich so mache, siehst Du auf meiner Seite unter https://albmuli.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.